Pura Moringa Blog

15 Gründe für Premium Moringa

Zwischen Premium Bio Moringa in Rohkost-Qualität und billigem Moringa gibt es einen rießengroßen Qualitätsunterschied. Wenn es um gesunde Ernährung und qualitativ hochwertige Lebensmittel geht, ist man auf dem Wochenmarkt meist auch besser aufgehoben, als bei einem Lebensmittel-Discounter.

Aus diesem Grund haben wir uns bei Pura Moringa für Qualität statt Billiglohn-Moringa entschieden!

Moringa Infografik

 

6 Gründe, warum du dich für Premium Moringa entscheiden solltest

 

  • Grund 1: Dein Moringa wird absolut frisch geerntet und innerhalb von 1-2 Tagen getrocknet. Innerhalb von 10 Tagen ist das geerntete Moringa direkt von der Plantage in Deutschland bei uns.
  • Grund 2: Dein Moringa ist 100% bio und wird ohne Pestizide und künstliche Düngemittel auf einer Bio Moringa Plantage in Ägypten angebaut. In unseren Blättern sind also keine Pestizide. Auch nicht 0.01%.
  • Grund 3: Wir trocknen schonend mit Wüstenwind in speziellen lichtundurchlässigen Zelten. Das ist Natur pur und erfordert einen aufwändigen zusätzlichen Arbeitsschritt. Aber die Bioverfügbarkeit des Moringa ist dadurch deutlich höher.
  • Grund 4: Wir verarbeiten das Moringa schonend unter 40°C, damit es Rohkost-Moringa bleibt und dir alle Vitamine liefert, die auch im frischen Blatt sind.
  • Grund 5: Unser Moringa wird regelmäßig in deutschen Labors getestet. Das sichert die extrem hohe Qualität.
  • Grund 6: Wir geben unser Wissen, unsere Erfahrungen und unser Geld für wohltätige Zwecke und arbeiten mit JUSTICEWATER zusammen. Einer wohltätigen Organisation, die sauberes Trinkwasser in Entwicklungsländern zur Verfügung stellt.

Moringa Infografik

 

9 Gründe, warum du besser auf Billig Moringa verzichten solltest

 

  • Grund 1: Zur Keimreduzierung wird oft Gamma-Strahlung eingesetzt. Das hat einen rießigen Vorteil: Denn wirklich alle Bakterien werden abgetötet. Gleichzeitig gibt es aber einen rießigen Nachteil: Wirklich ALLE Vitamine und Vitalstoffe sind ebenfalls zerstört.
  • Grund 2: Alternativ wird das Moringa mit Hitze und Dampf entkeimt. Auch das zerstört die Vitamine und Vitalstoffe. Schlimmer Nebeneffekt: Nach einiger Zeit nimmt die Verkeimung des entkeimten Moringa sogar wieder stärker zu als im Originalzustand.
  • Grund 3: Zum Anbau werden genmanipulierte Samen verwendet.
  • Grund 4: Damit das Moringa schneller wächst, wird künstlicher Dünger eingesetzt. Das wirkt sich auf Pflanzen und Menschen aus.
  • Grund 5: Damit Insekten und Pilze abgetötet werden können, werden Pestizide eingesetzt. Das wirkt sich ebenfalls auf Pflanzen und Arbeiter vor Ort aus.
  • Grund 6: Moringa wird nicht im Schatten sondern in der prallen Sonne getrocknet. Viele Vitamine gehen verloren.
  • Grund 7: Mitarbeiter auf den Plantagen werden schlecht bezahlt.
  • Grund 8: Stängel und Dreck werden zusammen mit den Blättern getrocknet und zu Pulver verarbeitet. Das ist minderwertige Qualität.
  • Grund 9: Moringa wird falsch getrocknet und fermentiert. Sprich, es fault.

Woran du Billig Moringa erkennst

Eines vorneweg. Billig-Moringa bedeutet nicht gleich niedrige Preise. Es gibt auch Billig-Moringa, das zu horrenden Preisen angeboten wird. Oft ist ein niedriger Verkaufspreis aber ein gutes Indiz dafür, dass es sich um Billig-Moringa und nicht um Premium-Moringa handelt.

Du riechst den Unterschied. Billig Moringa riecht oft nach Kompost, da es fermentiert ist. Oder es hat eine stark bräunliche Farbe und riecht nicht frisch. Unser Pura Moringa Pulver hat dagegen einen angenehmen frischen, leicht scharfen Geruch nach getrocknetem Heu.

Da die Vitamine und Nährstoffe im Billig Moringa fehlen, wirst du die Wirkung von Moringa niemals erfahren können.

Deine Gesundheit sollte das wichtigste für dich sein

Wenn es um deinen Körper und dein Wohlbefinden geht, solltest du keine Kompromisse eingehen. Bei uns kannst du dich auf hervorragende Bio Qualität verlassen. Dein Körper wird es dir danken!

Direkt zum Bio Moringa