Moringa oleifera - Wunderbaum

Die Pflanze Moringa oleifera ist ein Baum, dessen Wurzeln über 5.000 Jahre in der Menschheitsgeschichte zurückreichen und der bis heute in vielen Kulturen eingesetzt wird:

Nahezu alle Bestandteile des Baumes können verwertet werden: Blätter, Samen, Wurzeln, Schoten und Blüten.

Moringa oleifera

Ein Geheimnis steckt in diesem Baum

  • In Ägypten wurde Moringa oleifera schon von den Pharaonen verwendet und bei Ausgrabungen als Grabbeigaben entdeckt
  • In Indien ist der Moringabaum in Antiken Schriften genau beschrieben und wird dort seit hunderten Generationen verwendet

Moringa Pulver

Frisches Pulver aus grünen Bio Moringa Blättern 

Viele bezeichnen den Moringa Baum aufgrund seiner Vielzahl an wichtigen Inhaltsstoffen als Baum des Lebens (Tree of Life).

Probier das frische Bio Moringa Pulver mit der Kraft aus der zehnfachen Menge der grünen Blätter.

20-Tage-Vorratspackung

Was man über Moringa oleifera wissen sollte:

  1. Die Kraft von Moringa oleifera steckt in den grünen Blättern
  2. Unser Anbaugebiet für Moringa oleifera
  3. Moringa Pulver – Das Konzentrat aus der zehnfachen Menge an Blättern
  4. Moringa oleifera – Die Lösung für den Welt Hunger
  5. Ein weiteres Geheimnis verbirgt sich in den Moringa Samen - Sie reinigen Trinkwasser

Die Kraft steckt in den grünen Blättern

 

moringa inhaltsstoffe

Obwohl alle Bestandteile der Pflanze durch den Menschen genutzt werden können, hat sich in Untersuchungen gezeigt, dass sich die höchste Nährstoffkonzentration in den grünen Blättern befindet.

Der Moringabaum - auch Meerrettichbaum genannt - wandelt in seinen grünen Blättern während der Photosynthese Sonnenenergie und Kohlenstoffdioxid in neue lebenswichtige Elemente um. Neben Sauerstoff entstehen bei diesem Prozess auch viele weitere wichtige und für den Menschen essenzielle Nährstoffe.

Vor allen Dingen in den grünen Blättern lagert Moringa oleifera diese Nährstoffe auch ein. Deswegen sind diese so einzigartig und haben den größten Einfluß auf deine Ernährung.

Moringa Tipp

Ancas Tipp für Sport & Reisen 
Ich gehe sehr gerne Reisen und mache viel Sport. Da will ich meine tägliche Ration Moringa nicht vermissen!

Deswegen habe ich die original Bio Moringa Kapseln immer mit dabei. Die reichen mir in der großen Dose für 4 Wochen!

4-Wochen-Moringa-Kapseln!

 

Unser Anbaugebiet für Moringa oleifera

 

Moringa Weltkarte

Moringa oleifera wächst in nahezu allen tropischen und subtropischen Ländern der Welt. Obwohl sie auch in feuchten Monsun-Regionen (Indien, Thailand und Sri Lanka) wächst, liebt die Moringa Pflanze aber trockene und sandige Lehmböden. In diesen Regionen kann sich der Wunderbaum am besten entwickeln.

Für den Bio Anbau von hochwertigem Moringa mit einer sehr hohen Konzentration der gesunden Inhaltsstoffe hat sich das Klima in Ägypten entlang des Nils als hervorragend erwiesen. Die Kombination aus trockenem Klima und mineralstoffreichen Böden begünstigt das Wachstum der so nährstoffreichen Moringa Pflanze.

Sahara-Winde transportierten regelmäßig mineralstoffreiche Sande und Erden in die Anbaugebiete. Der dadurch entstandene mineralstoffreiche Untergrund und die hohe Sonneneinstrahlung begünstigen ein schnelles Wachstum sowie eine hohe Konzentration an Vitaminen und Mineralstoffen in den grünen Moringablättern.

Matthias Leibitz

Das sagt Matthias zu unserer Plantage
Aufgrund des trockenen Klimas und der sandigen Böden wächst unglaublich hochwertiges Moringa in Ägypten. Zum Glück liegt auch unsere Bio Moringa Plantage genau im Land der Pharaonen :-)

Direkt zur Plantage

Moringa Pulver – Das Konzentrat der Blätter

 

Moringa oleifera Pulver

In vielen Länder der Tropen und Subtropen – wo Moringa oleifera wild und am Straßenrand wächst – haben die Menschen das Glück das Blattgrün des Wunderbaums frisch zu essen. Sie werden gepflückt und roh, als Salat oder als Beigabe zu lokalen Speisen gegessen.

Da der Moringabaum in Deutschland und anderen Ländern Europas aufgrund der Temperaturen kaum angebaut werden kann, können wir Moringa nur in getrockneter Form - als Tee oder als Pulver - zu uns nehmen. Das hat den großen Vorteil, dass das getrocknete Moringa damit zum einen viel länger haltbar ist und zum anderen eine viel höhere Nährstoffkonzentration als die frischen Blätter aufweist.

Um ein Kilogramm Moringa Pulver zu erhalten, muss man ca. 10 Kilogramm frische Moringablätter trocknen und vermahlen. Durch den Wasserverlust wird die Konzentration der Vitamine, Mineralstoffe und Antioxidantien um ein Vielfaches erhöht.

Moringa Pulver

Wichtig: Moringa enthält viel Protein! 
Moringapulver hat die höchste Konzentration an Nährstoffen im Vergleich zu allen anderen Bestandteilen des Moringabaums. Hier gehts zur Nährstofftabelle über die Moringa Inhaltsstoffe

Zum Bio Moringa Pulver

Essenzielle Vitamine in Moringa oleifera

Moringapulver hat eine sehr hohe Vitamin-Konzentration. Im Moringapulver und den daraus hergestellten Produkten (z.B. Kapseln) sind 7 Vitamine enthalten. Vitamin A, B1, B2, B3, C, E und K. Vor allen Dingen dieser hohe Gehalt der Vitamine in Moringa ist maßgeblich für die Wirkung auf den menschlichen Körper verantwortlich.

Vitamin A

Bereits 10g Moringapulver enthalten 37% des Tagesbedarfs an Vitamin A. Vitamin A ist wichtig für deine Gesundheit und Schönheit:

  • Es trägt zur normalen Erhaltung deiner Sehkraft und zur normalen Funktion des Immunsystems bei.
  • Und es ist extrem wichtig für das größte Organ deines Körpers. Es trägt nämlich zur Erhaltung normaler Haut bei.

Vitamin B1

Dieses Vitamin ist auch als Thiamin bekannt. Das Blattpulver gilt als Vitamin B1 Quelle. 100g Moringa Pulver decken 26% deines Tagesbedarfs.

      • Vitamin B1 trägt zu einer normalen psychischen Funktion und einer normalen Funktion des Nervensystems bei.
      • Für deinen Metabolismus ist es ebenso wichtig. Es trägt nämlich zu einem normalen Energiestoffwechsel und einer normalen Herzfunktion bei.

Vitamin B2

100g Blattpulver decken bereits mehr als 140% des empfohlenen Tagesbedarfs an Vitamin B2 – auch bekannt als Riboflavin. Vitamin B2 hat neun verschiedene Wirkungsweisen im menschlichen Körper. Dazu zählen unter anderem:

      • Es trägt zur Verringerung von Müdigkeit und Ermüdung bei.
      • Es ist ein Antioxidans und trägt dazu bei die Zellen vor oxidativem Stress zu schützen.
      • Es ist wichtig für schöne Haut, denn es trägt zur Erhaltung normaler Hau bei.

Vitamin B3

Dieses Vitamin hält dich fit, indem es bei dir zu einem normalen Energiestoffwechsel und zur Verringerung von Müdigkeit und Ermüdung beiträgt. Uns Blattpulver enthält pro 100g ca. 49% deines Tagesbedarfs an Vitamin B3.


DanielLeibitz

Auch bekannt als Ascorbinsäure, ist Vitamin C für viele verschiedene Wirkungsweisen im Körper verantwortlich. 100g Moringa Pulver enthalten über 69% deines Tagesbedarfs an Vitamin C.

Seine bekannteste Funktion betrifft deine körperliche Abwehr, denn es trägt zur normalen Funktion des Immunsystems bei.


Vitamin E

Für deinen Körper ist Vitamin E ein sehr wichtiges Antioxidans. Denn es trägt aufgrund seines hohen Gehalts von über 520% der empfohlenen Tagesdosis pro 100g Blattpulver dazu bei, deine Zellen vor oxidativem Stress zu schützen. Das ist natürliches Anti-Aging.


Vitamin K1

Wichtig für dein Blut und deine Knochen, denn es trägt zur normalen Blutgerinnung und zum Erhalt normaler Knochen bei. Der Gehalt in Moringa oleifera ist sehr hoch. Er beträgt über 70% des empfohlenen Tagesbedarfs pro 10g.

 

Dominik Quambusch

Dominiks Insider Tipp! 
Hier findest du alles, was du über die Wirkung der Inhaltsstoffe auf deinen Körper wissen musst. Die vielen Vitamine und Mineralstoffe machen Moringa einzigartig!

Direkt zur Nährstoffanalyse!

Elementare Mineralstoffe und Spurenelemente

Unsere Produkte aus Moringa oleifera Blättern enthalten 14 verschiedene Mineralstoffe. Dies liegt an dem sehr mineralstoffreichen Boden im Grenzgebiet der Sahara-Wüste.

Zu den Mineralien mit einem hohen Gehalt im Moringapulver gehören Eisen, Zink, Mangan, Phosphor, Calcium und Kalium. Eisen trägt zum Beispiel zur Verringerung von Müdigkeit und Ermüdung bei.

Antioxidantien in Moringa oleifera

Antioxidantien  wirken gegen oxidativen Stress in den körpereigenen Zellen.

Zu den Antioxidantien in Moringa oleifera zählen viele Vitamine - wie etwa Vitamin A, B2 und E – aber auch Mineralstoffe wie etwa Zink.

Aminosäuren für ein abenteuerreiches Leben

Die Aminosäuren sind die Bausteine des Lebens. Aus ihnen wird das Protein hergestellt, das der Körper zur Funktion sämtlicher Prozesse im Körper benötigt. Knochen, Blut und Muskeln sowie viele verschiedene Hormone im Körper bestehen aus Eiweiß und somit aus den Aminosäuren.

Moringa Blätter

Das pflanzliche Eiweiß in Moringa Pulver (22% des Gesamtgewichts) ist sehr hochwertig und enthält 18 von 20 bekannten Aminosäuren – darunter alle 10 essenziellen Aminosäuren, die der Körper nicht selbst herstellen kann.

Diese ausgewogene Zusammensetzung macht Moringa zu einem wahren Wunder für eine moderne und nachhaltige Ernährung.

 

Moringa oleifera – Lösung des Welt-Hungers

Seit den 1950er Jahren nahm die Menschheit an, dass die Lösung für den Hunger auf der Welt in der Wissenschaft und in Labors zu finden ist. Die Lösung lag aber schon die ganze Zeit in unserer Natur.

Moringa oleifera ist dieses Wunder der Natur und gilt als extrem nährstoffreiche Pflanze. In vielen Ländern der Dritten Welt kann sie der Schlüssel sein für eine nährstoffreiche Ernährung.

Und das ist zum Glück nicht bloß eine Marketing-Phrase sondern wissenschaftlich belegt. Große internationale Organisationen, wie die UNESCO oder die Ernährungs- und Landwirtschaftsorganisation der Vereinten Nationen nutzen die Pflanze aufgrund der vielen gesunden Nährstoffe im Kampf gegen Mangelerscheinungen und Unterernährung.

Pura Moringa UNESCO und FAO

Auch viele lokale Regierungen – etwa Ägypten, Kuba, Haiti und andere Länder – haben den Nutzen vom Moringa für eine nährstoffreiche Ernährung ihrer Bevölkerung entdeckt und haben damit begonnen, Moringa Bäume großflächig anzubauen und die Bevölkerung über die Wirkung von Moringa zu informieren.

In vielen Entwicklungsländern fehlt es den Menschen nämlich an Proteinen und essenziellen Vitaminen und Mineralstoffen. Genau das liefert ihnen der Wunderbaum Moringa.

 

Ein Geheimnis steckt in den Moringa Samen

In Moringa oleifera steckt noch deutlich mehr, als es vielen Menschen bewusst ist. Es ist nicht nur die Lösung für den Hunger der Welt – Moringa stillt auch den Durst der Welt nach sauberem Trinkwasser.

Die Samen der Moringa Pflanze können verschmutztes Wasser reinigen und trinkbares Wasser herstellen.

 

Man nimmt einfach eine Handvoll Moringa Samen und zerstößt sie etwas. Die aufgebrochenen Samen wirft man dann in ein Gefäß mit schmutzigem Wasser. Der gelöste Schmutz im Wasser verbindet sich mit den zermahlenen Bestandteilen des Moringa Samen und sinkt zu Boden.

Von oben herab kann man dann sauberes Wasser schöpfen. Und da Moringa hier antibakteriell wirkt, kann man das Wasser trinken.

Sebastian Jund

Sebastians Geheim-Tipp! 
Die Moringa Samen für dieses Wunder der Natur findest du bei uns im Moringa Shop. Wenn du magst, kannst du bei uns aber auch direkt dein Pflanzset oder deinen Moringa Baum kaufen.

Zum Moringa Samen